What The Flower

Begonia Maculata Wightii

  • Im Angebot
  • €—,—
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Begonia maculata ‘wightii’

Die Begonia maculata 'wightii' ist in Südamerika beheimatet, sie kommt insbesondere in Brasilien vor. Er ist sehr an seinem flügelförmigen Blatt zu erkennen, dunkelgrün mit perlweißen Punkten auf der Vorderseite und dunkelrot auf der Rückseite.

Sie gehört zur Familie der Begoniaceae, zu der etwa 1500 botanische Arten und nicht weniger als 13000 Kultivierungsformen gehören!

Begonia maculata 'wightii' wird Licht brauchen, um direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden. Sein Wachstum ist sehr schnell und er kann schnell an Höhe gewinnen, er gehört zu den Begonien, die als bambusiformes bekannt sind, also wird er schnell Pfähle brauchen, um sich nicht unter dem Gewicht seines Laubes zu verbiegen!

Wenn du deine Begonie etwas zu hoch findest und du ihr eine buschigere Seite geben willst, zögere nicht, sie regelmäßig zu beschneiden, damit sie sich verzweigt und die Stecklinge abschneidet.

Als Substrat eignet sich eine Mischung aus 50% Blumenerde, 40% Weißtorf und 10% Perlit.

Diese Begonie braucht etwas frische Blumenerde, gieße sie gut, dann lass die Erde an der Oberfläche leicht trocknen.

Es wird nur dann nötig sein, Nebel zu erzeugen, wenn die Luft sehr trocken ist, weil das Laub keine überschüssige Feuchtigkeit zu schätzen weiß.

Vergiss nicht, ihn an sonnigen Tagen regelmäßig mit Dünger zu versorgen.